Sportmentaltraining

"Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist"
(Bruce Lee)

Egal ob Leistungssport oder im Hobbysport: Wenn man sich Ziele setzt kommt auch der Druck. Druck auf sich selbst, Druck Erfolg zu haben, Druck keine Fehler zu machen.Und wenn man dann einen kleinen Fehler macht oder sonst etwas Unerwartetes passiert kann man womöglich die Abfahrt, das Rennen, den Satz, die Runde oder wie auch immer es in DEINER Sportart genannt wird vergessen.

Beim Sportmental Training geht es darum den Fokus auf genau diesen Moment zu legen, sich durch nichts ablenken zu lassen, alles was zählt ist das Hier und Jetzt!!

"Wo bist Du?" -- "HIER"
"Wie spät ist es?" -- "JETZT"
"Was bist Du?" -- "Dieser Moment"
(Dan Millman - Peaceful Warrior)

 

Nahezu alle der Werkzeuge welche ich auch im Mental Training verwende finden auch hier ihren Einsatz.

Um den Sportler auch vor Ort bestmöglich zu betreuen, habe ich ein mobiles Büro/Zuhause/Küche angeschafft, in dem man sich vor dem Wettbewerbstress zurückziehen und voll und ganz auf seinen Moment fokussieren kann, zur Ruhe kommt und sich stärkt bevor es los geht in Richtung Gold Medaille!

Ganz wichtig beim Sport ist auch eine bewusste Ernährung, bei der ich Dich auch gerne unterstütze! Als leidenschaftlicher Hobby-Koch welcher sehr experimentierfreudig ist, reichen meine Kochfähigkeiten von Vegan über Vegetarisch bis hin zu deftiger Hausmannskost.

 
Derzeit ist auch eine Komplettlösungs - Kooperation mit dem Athletik & Kampfsport Trainer - Team von Novo Athletiks Weiz  in Planung, welche es jungen Sportlern ermöglichen soll, perfekt vorbereitet in den Junioren Profi Sport einzusteigen.